Stück:

Schwank in 3 Akten

 

 

 

Autor:

Dieter Fuchs

 

 

 

 

Aufführungen:

13                        davon

11 x

2 x

 

Leidersbach

Elsenfeld

Regie:

Rosi Aulbach

 

 

 

Souffleuse:

Rosi Aulbach

 

 

 

Akteure:

Matthias Kroth

als

 

Konrad Meier

selbstständiger Schreinermeister

 

Karola Stein

als

 

Gertrud Meier

seine Ehefrau

 

Sabine Dörhöfer

als

 

Katrin Meier

einzige Tochter

 

Axel Bodsch

als

 

Hansi Schröder

Freund von Katrin

 

MatthiasWolf

als

 

Schorsch

Nachbar und Freund von Konrad

 

Doris Hirsch

als

 

Thekla Stapp

seine Ehefrau und Freundin von Gertrud

Frisur/Maske:

Gudrun Kraus

Marion Heeg

Haarstudio Schüssler

 

 

 

Licht/Technik:

Donald Stein

 

 

 

Kasse:

Edgar Kraus

 

 

 

Bühnenbau:

Sascha und Bruno Bohlender

Inhalt:

 

 

 

 

Die Freunde und Nachbarn Konrad und Schorsch sind über die Jahre zu bedauernswerten Ehemännern verkommen, die schwer unter dem Regiment ihrer herrischen Frauen leiden.

 

Unter anderem haben beide seit Jahren strengstes Wirtshausverbot. Während sich Schorsch ergeben in sein Los fügt, rebelliert Konrad gegen sein Schicksal auf. Er erfindet eine reiche Erbtante, die angeblich in Frankfurt wohnt und die er natürlich regelmäßig besuchen muss. Seine geldgierige Frau fällt auf den Schwindel rein und so kommt Konrad auch regelmäßig alle paar Wochen zu seinem Schoppen im "Ascheberscher Schlappeseppl".

 

Alles geht gut, bis zu dem Tag an dem Gertrud von ihrer Freundin Thekla den heißen Tipp bekommt, doch auch mal die Erbtante in Frankfurt zu besuchen.

 

Nun ist guter Rat teuer! 

 

 

 

2012

 

 

 

 

 

Die falsche Erbtante 

 

 

 

<< vorheriges Stück

>> zur Fotogalerie <<

nächstes Stück >>

 

 

 

 

von links:

Matthias Kroth, Karola Stein, Rosi Aulbach, Matthias Wolf, Doris Hirsch, Axel Bodsch,
Sabine Dörhöfer

HGT_Logo_2015_Master_WS_02

 (c) by Hutzelgrund Theater Leidersbach 2015 - Marco Weiß                                     Letzte Aktualisierung: 24.12.2016

Sie sind hier: